Tochter "Diva 143"
02019-08-234
H. & F. Sander x M. Körber

Ihr Vater ist der "02-217" von Mathias Körber. 
 "217  flog den: 
1. Konkurs FG ab Ottendorf 324 km gegen 4668 Tauben
 1. Konkurs Regional ab Chojnow 458 km gegen 11.913 Tauben
 1. Konkurs RV ab Wichrow 507 km gegen 1191 Tauben

 2005 wurde er mit 13/13 Preisen bester Vogel der RV und FG
Auf seinen letzten 25 Flügen errang er 25 Preise mit insgesamt 2.179,10 As-Punkten. Das ergibt einen Schnitt von 87,16 As-Punkten pro Preis!!! 
Seine direkten Nachkommen glänzen bereits mit absoluten Spitzenleistungen! Sein Sohn 05-195 fliegt in 2007 12 Preise und ist seine beste Taube dieses Jahres. Der 05-248, ein weiterer 217-Sohn erringt auf dem Endflug den 1. Konkurs in der FG. 

Die Mutter der "234" ist die "Diva 143" eine Originaltäubin von H. & F. Sander. Sie ist momentan das wohl beste Zuchtweibchen auf dem Schlag Körber. Sie ist eineTochter des "Winterjongen von 99" x "Eurostar 1000". Ihre Knder fliegen bisher: 1.,1.,2.,2.,5.,6.,6.,6.,6.,7.,8.,8.,8.,9.,11.,12.,12.,13.,13.,15.,15.,17.... Sie bringt die RV-beste Jungtaube '06, den RV + FG-besten Vogel '09, sowie den 6. und 36. As-Vogel im RegV 252 '09!

Neuzugänge von Torsten Schäffer

Absolut geniale Jungtiersaison 2013!

Klasse statt Masse!
2 As-Tauben innerhalb von 3 Jahren kommen nicht von ungefähr!

05147-06-152
10.As-Vogel BRD 2008
Olympiataube "B" Dortmund 2009
13/13 Preise, bester Vogel der RV und FG

01383-08-152
1. As-Vogel RegV 2010
13/12 Preise in 2010
12/11 Preise in 2011






"

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=